Manon Lescaut (MET) 2016 / Metropolitan Opera

Pathé Live

TITEL
Original
Manon Lescaut (MET) 2016

STARTDATEN
Schweiz
05.03.2016
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Event seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
3'819
Deutschschweiz
1'831
Suisse romande
1'988
Tessin

INHALT

Manon ist eine Oper in fünf Akten von Jules Massenet. Das Libretto stammt von Henri Meilhac und Philippe Gille nach dem Roman Histoire du Chevalier Des Grieux et de Manon Lescaut des Abbé Prévost. Die Uraufführung fand am 19. Januar 1884 an der Opéra-Comique in Paris statt. Giacomo Puccini hat in seiner Oper Manon Lescaut (1893) dieselbe Vorlage verarbeitet. Diese Version des Manonstoffes verdrängte die Oper von Massenet vorübergehend von den Spielplänen der Opernhäuser. Eine dritte Bearbeitung des Stoffes hat Hans Werner Henze mit der Oper Boulevard Solitude geschaffen.

Inzwischen gehört die Oper Manon von Jules Massenet zu den meistgespielten Werken der französischen Musikliteratur.

BILDER