THE ENGLISH PATIENT

NO DISTRIBUTOR

TITEL
Original
THE ENGLISH PATIENT
Deutsch
DER ENGLISCHE PATIENT
Französisch
LE PATIENT ANGLAIS
Italienisch
IL PAZIENTE INGLESE

STARTDATEN
Schweiz
21.02.1997
Deutschschweiz
21.02.1997
Romandie
07.03.1997
Tessin
21.02.1997
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
461'025
Deutschschweiz
349'112
Romandie
97'506
Tessin
14'407

CAST & CREW
Regie
Anthony Minghella
Produzent
Bob und; Harvey Weinstein Saul Zaentz
Drehbuch
Anthony Minghella
Musik
Gabriel Yared
Schauspieler
Juliette Binoche
Kristin Scott Thomas
Ralph Fiennes
Willem Dafoe
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft

INHALT

Ein altes, angeschlagenes Flugzeug fliegt über der Sahara. Das Gesicht des Piloten ist hinter der Fliegerbrille verborgen. Sein Passagier, eine Frau, scheint zu schlafen. Kurz darauf wird das Flugzeug von dem deutschen Militär abgeschossen. Der Pilot stürzt aus der Maschine. Er klammert sich an die Frau, die in einen Fallschirm eingepackt ist. Brennend schweben die beiden zu Boden. Die ersten Bilder des Films zeigen diese Rückblende auf die letzten gemeinsamen Momente von Katharine (Kristin Scott Thomas) und Almasy (Ralph Fiennes). DER ENGLISCHE PATIENT beginnt mit dem Ende ihrer grossen Liebe.

Jahre später, während der letzten Tage des Zweiten Weltkrieges, treffen vier Leute, die unter den Folgen des Krieges leiden, in einem verlassenen italienischen Kloster zusammen: Zuerst sind da die junge Krankenschwester (Juliette Binoche) und ihr englischer Patient. Sie richtet alle ihre Energie auf ihren letzten Patienten. Er hat seinen Namen vergessen, nachdem er zu Kriegsbeginn mit dem Flugzeug abgestürzt war. Seine Haut ist verkohlt. Sein Geist ist jedoch überspült von Erinnerungsfragmenten an ein Leben voller Geheimnis und Leidenschaft. Ein Dieb (Willem Dafoe) gesellt sich zu ihnen. Seine "Fähigkeiten" haben ihn zu einem Helden des Krieges und zu einem seiner Opfer gemacht. Zuletzt stossen noch der junge Sikh-Leutnant Kip (Naveen Andrews) und sein Helfer, zwei Bombenentschärfer der britischen Armee, zu der Gruppe.

Der Dieb versucht, die wahre Identität des Patienten herauszufinden - er glaubt, in ihm einen Spion wiederzuerkennen. Die Krankenschwester verliebt sich in den Bombenexperten. Der englische Patient hängt seinen Erinnerungen nach: Er ist der ungarische Aristokrat Graf Laszlo de Almasy (Ralph Fiennes), und er war einer der Leiter einer internationalen Wüstenexpedition, die nach verlorenen Oasen suchte. Er erinnert sich an seine erste Begegnung mit Geoffrey Clifton (Colin Firth) und seiner wunderschönen Ehefrau Katharine (Kristin Scott Thomas). Er erinnert sich an die ersten feindseligen Begegnungen mit Katharine.

Seine Erinnerungen führen ihn zurück zu einem Sandsturm, den er gemeinsam mit ihr in einem Jeep überlebt hat. Und dort begann auch ihre leidenschaftliche Liebesgeschichte...

BILDER