SLUMDOG MILLIONAIRE

Pathé Films AG

TITEL
Original
SLUMDOG MILLIONAIRE
Deutsch
SLUMDOG MILLIONAIRE
Französisch
SLUMDOG MILLIONAIRE
Italienisch
SLUMDOG MILLIONAIRE

STARTDATEN
Schweiz
09.01.2009
Deutschschweiz
22.01.2009
Romandie
14.01.2009
Tessin
09.01.2009
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
466'687
Deutschschweiz
331'256
Romandie
121'352
Tessin
14'079

CAST & CREW
Regie
Danny Boyle
Produzent
Christian Colson
Drehbuch
Simon Beaufoy
Musik
A.R. Rahman
Schauspieler
Irfan Khan
Anil Kapoor
Dev Patel
Freida Pinto
Imran Hasnee
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
Nicht eingestuft
Empfohlen ab
Nicht eingestuft
Kanton BS
14/11
Kanton BE
14/12
Kanton GE
12 (14)
Kanton ZH
J14

INHALT

Glauben Sie an das Schicksal? Für Jamal Malik (Dev Patel) ist es der grösste Tag seines Lebens. Nur noch eine Frage trennt ihn vom 20 Millionen Rupien-Hauptgewinn in Indiens TV- Show "Wer wird Millionär?". Doch was in aller Welt hat ein mittelloser Youngster aus den Slums von Mumbai in dieser Sendung verloren? Und wie kommt es, dass er auf alle Fragen eine Antwort weiss?

Dabei geht es Jamal nicht um das Geld, sondern einzig und allein um die Liebe. Für ihn ist die Sendung nur ein Mittel zum Zweck, eine letzte Chance, seine verlorene, grosse Liebe Latika in der flirrenden Millionenmetropole Mumbai wieder zu finden.

Danny Boyles SLUMDOG MILLIONAIRE berührt die Herzen mit der abenteuerlichen Lebens- und romantischen Liebesgeschichte von Jamal (Dev Patel) und Latika (Freida Pinto) und entführt in eine Welt voller Lebensenergie und Gegensätze im zeitgenössischen Indien. Ein modernes Märchen voller Lebendigkeit und Leidenschaft, das Träume und Hoffnungen in atemberaubenden Bildern erscheinen lässt.

Nach "Trainspotting" (1996) und "The Beach" (2000) nimmt der renommierte britische Ausnahmeregisseur Danny Boyle den Zuschauer mit auf eine exotische Reise nach Indien - hinein in eine Welt voller Magie. SLUMDOG MILLIONAIRE ist die ergreifende Verfilmung von "Rupien! Rupien!" (erschienen 2005 bei Kiepenheuer & Witsch, internationaler Titel "Q & A") von Vikas Swarup. Das Drehbuch stammt von Simon Beaufoy, der für das Drehbuch zu "The Full Monty" (1997) für den Oscar nominiert war.

Bewusst hat sich Danny Boyle bei der Besetzung seiner Hauptfiguren für neue Talente entschieden: Dev Patel und Freida Pinto sammelten bislang erste Schauspielerfahrung im TV-Bereich. Mit Anil Kapoor als "Wer wird Millionär"-Showmaster konnte Boyle einen der bekanntesten und erfolgreichsten Bollywood-Schauspieler gewinnen.

BILDER