VALERIAN AND THE CITY OF A THOUSAND PLANETS

Pathé Films AG

TITELVERSIONEN
Original
VALERIAN AND THE CITY OF A THOUSAND PLANETS
Deutsch
VALERIAN - DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN (3D)
Französisch
VALERIAN ET LA CITE DES MILLES PLANETES (3D)
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
20.07.2017
Deutschschweiz
20.07.2017
Romandie
26.07.2017
Tessin
21.09.2017
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
107'423
Deutschschweiz
49'221
Romandie
58'202
Tessin

CAST & CREW
Regie
Luc Besson
Produzent
Luc Besson
Virginie Besson-Silla
Drehbuch
Luc Besson
Musik
Alexandre Desplat
Schauspieler
Dane DeHaan
Cara Delevingne
Ethan Hawke
Clive Owen
Rihanna
Rutger Hauer
Kris Wu
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
12
Empfohlen ab
12
Kanton ZH
J12

INHALT

Im 28. Jahrhundert sorgen der Spezialagent Valerian (Dane DeHaan) und seine neue Partnerin Laureline (Cara Delevingne) für Recht und Ordnung in der gesamten Galaxis. Ihr neuester Auftrag, den sie von ihrem raubeinigen Kommandanten (Clive Owen) bekommen, führt die beiden ungleichen Gesetzeshüter in die gigantische Metropole Alpha, in der unzählige unterschiedliche Spezies aus verschiedensten Teilen des Universums zusammenleben. Mit der Zeit haben sich die Bewohner der Stadt einander so weit angenähert, dass sie all ihr Wissen vereint haben und dies zum Vorteil für alle nutzen. Allerdings kann sich längst nicht jeder mit den herrschenden Verhältnissen anfreunden. Einige schmieden insgeheim Pläne, die nicht nur Alpha, sondern die gesamte Galaxis ins Chaos stürzen könnten. Valerian und Laureline setzen daher alles daran, um das drohende Unheil abzuwenden. Verfilmung der französischen Sci-Fi-Comicserie "Valerian" von Jean-Claude Mézières und Pierre Christin. Für das Design der Kostüme wurde ein weltweiter Wettbewerb durchgeführt. Unter den Gewinnern war auch die in der Schweiz wohnhafte Kostümdesignerin Karolina Luisoni, deren Design es in den Film geschafft hat.

BILDER