UNERHÖRT JENISCH

Frenetic Films AG

TITELVERSIONEN
Original
UNERHÖRT JENISCH
Deutsch
Französisch
YENICHE SOUNDS
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
02.02.2017
Deutschschweiz
02.02.2017
Romandie
19.07.2017
Tessin
06.07.2017
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
26'513
Deutschschweiz
24'471
Romandie
2'004
Tessin
38

CAST & CREW
Regie
Martina Rieder
Karoline Arn
Produzent
Werner Schweizer
Drehbuch
Martina Rieder
Karoline Arn
Musik
Stephan Eicher
Reyn Ouwehand
Patrick Waser
Schauspieler
Documentary: Stephan und Erich Eicher
Patrick Waser
Martin Waser
Klarissa Waser
Ottilia Waser
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
6
Empfohlen ab
10
Kanton ZH
K10

INHALT

Stephan Eicher spielt mit dem Bild des Zigeuners und sucht mit seinem Bruder Erich nach seinen jenischen Wurzeln. Die Spur führt in die Bündner Berge, zu den einst zugewanderten Familien Moser, Waser und Kollegger und ihrer legendären Tanzmusik. Die Familien leben eine faszinierende und leidenschaftliche Musiktradition. Sie prägt die Schweizer Volksmusik, sucht den Blues, brilliert als Chanson oder rebelliert im Punk. "Unerhört jenisch" erzählt aber auch eine bis anhin ungehörte Geschichte mit vielen Facetten und Tonlagen. Ein Film über das Geheimnis des besonderen Sounds.

BILDER