RODIN

Praesens-Film AG

TITELVERSIONEN
Original
RODIN
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
24.05.2017
Deutschschweiz
31.08.2017
Romandie
24.05.2017
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
9'121
Deutschschweiz
2'432
Romandie
6'689
Tessin

CAST & CREW
Regie
Jacques Doillon
Produzent
Kristina Larsen
Drehbuch
Jacques Doillon
Musik
Philippe Sarde
Schauspieler
Vincent Lindon
Izia Higelin
Séverine Caneele
Edward Akrout
Olivia Baes
Magdalena Malina
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
12
Empfohlen ab
16
Kanton ZH
J12

INHALT

Auguste Rodin (Vincent Lindon) ist ein Mann des Volkes, ein Autodidakt - und ein begnadeter Bildhauer, der grösste seiner Zeit. Mit 42 Jahren lernt er die junge Camille Claudel (Izïa Higelin) kennen, die begierig darauf ist, die Assistentin des grossen Künstlers zu werden. Sehr bald erkennt Rodin sie als seinen begabtesten Schüler an und betrachtet sie auf künstlerischer Ebene als gleichwertig. Und auch im Privaten gehen die beiden eine Liaison ein, die jedoch unstet verläuft und Camille am Ende zermürben wird...

BILDER