PIO

DCM Film Distribution

TITELVERSIONEN
Original
PIO
Deutsch
PIO
Französisch
CIAMBRA, A
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
11.10.2017
Deutschschweiz
28.12.2017
Romandie
11.10.2017
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
271
Deutschschweiz
Romandie
271
Tessin

CAST & CREW
Regie
Jonas Carpignano
Produzent
Paolo Carpignano
Jon Coplon
Christoph Daniel
Gwyn Sannia
Marc Schmidheiny
Rodrigo Texeira
Ryan Zacarias
Drehbuch
Jonas Carpignano
Musik
Dan Romer
Schauspieler
Pio Amato
Koudous Seihon
Damiano Amato
Iolanda Amato
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
16

INHALT

Der 14-jährige Pio wächst in in einer italienischen Küstenstadt zwischen den italienischen Dorfbewohnern, den Geflüchteten aus Afrika und der Roma-Community auf. Als sein grosser Bruder Cosimo spurlos verschwindet, wird Pios Leben auf eine harte Probe gestellt. Nach MEDITERRANEA ist PIO der zweite Spielfilm von Jonas Carpignano. Seine Weltpremiere feierte PIO in der Directors‘ Fortright-Sektion auf den Filmfestspielen in Cannes 2017.

BILDER