Spiral: From the Book of Saw

Elite Film AG

TITEL
Original
Spiral: From the Book of Saw
Deutsch
Spiral: Saw - Das neue Kapitel
Französisch
Spirale: L'Héritage de Saw
Italienisch
Spiral - L'eredità di Saw

STARTDATEN
Schweiz
17.06.2021
Deutschschweiz
16.09.2021
Suisse romande
21.07.2021
Tessin
17.06.2021
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
3'613
Deutschschweiz
1'579
Suisse romande
1'784
Tessin
250

CAST & CREW
Regie
Darren Lynn Bousman
Produzent
Mark Burg
Oren Koules
Drehbuch
Musik
Charlie Clouser
Schauspieler
Samuel L. Jackson
Chris Rock
Marisol Nichols
Max Minghella
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
18
Empfohlen ab
18

INHALT

Willkommen zum neuen Kapitel von SAW! Publikumsliebling Chris Rock haucht dem milliardenschweren Franchise als Produzent und Hauptdarsteller wieder Leben ein. SPIRAL überrascht dabei mit einem erstklassigen Cast (Samuel L. Jackson, Max Minghella, Marisol Nichols), neuem Look, frischen Twists, cooler Musik und hinterhältigen Fallen.

Es sind grosse Fussstapfen, die der angesehenen Polizeiveteran (Samuel L. Jackson) hinterlassen hat. Doch der ungestüme Detective Zeke Banks (Chris Rock) und sein neuer Partner William Schenk (Max Minghella) nehmen die Herausforderung an. Sie leiten eine Untersuchung von mehreren Morden, die auf unheimliche Weise an die grausame Vergangenheit der Stadt erinnern. Ohne es zu merken manövrieren sich die beiden immer weiter in das mysteriöses Geheimnis der Mordfälle und finden sich bald im Zentrum des morbiden Spiels des gnadenlosen Killers wieder.


BILDER


© Elite Film AG

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.
Hinweis schliessen