Les plus belles années d'une vie

Spot On Distribution

TITEL
Original
Les plus belles années d'une vie
Deutsch
Les plus belles années d'une vie - Die schönsten Jahre eines Lebens
Französisch
Italienisch
Les plus belles années d'une vie

STARTDATEN
Schweiz
02.09.2020
Deutschschweiz
17.09.2020
Suisse romande
02.09.2020
Tessin
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
2'114
Deutschschweiz
1'885
Suisse romande
229
Tessin

CAST & CREW
Regie
Claude Lelouch
Produzent
Samuel Hadida
Victor Hadida
Claude Lelouch
Drehbuch
Claude Lelouch
Valérie Perrin
Pierre Uytterhoeven
Musik
Harald Maury
Jean Gargonne
Jean-Noël
Yven Christophe Vingtrinier
Schauspieler
Anouk Aimée
Jean-Louis Trintignant
Monica Souad
Amidou Antoine
Sire Marianne
Tess Lauvergne
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
16

INHALT

«Ein Mann und eine Frau» – ausgezeichnet mit zwei Oscars und der Goldenen Palme – ist ein Kinoklassiker, der die Art, wie Liebesgeschichten erzählt wurden, revolutionierte. 53 Jahre danach erzählt Claude Lelouch die Geschichte weiter. Anouk Aimée und Jean-Louis Trintignant nehmen die die Fäden ihrer gemeinsamen Geschichte da auf, wo sie sie einst hat- ten fallen lassen...

Um seinem Vater ein Stück Lebensqualität zurückzugeben, macht sich Antoine auf die Suche nach jener Frau, die Jean-Louis nicht halten konnte, die er aber nie vergessen hat. Und tatsächlich findet er Anne in einem idyllischen Dorf in der Normandie wo die frühere Filmproduzentin einen kleinen Laden und ein sehr erfülltes Leben führt. Sie nimmt die Einladung, Jean-Louis nach so vielen Jahren wiederzusehen, nur zögerlich an. Beim ersten Besuch erkennt er sie zunächst auch nicht wieder. Doch schnell nehmen die beiden die Fäden ihrer gemeinsamen Geschichte da auf, wo sie sie einst hatten fallen lassen...


BILDER


© Spot On Distribution

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.
Hinweis schliessen