972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York

Royal Film

TITEL
Original
972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York
Deutsch
Französisch
Italienisch

STARTDATEN
Schweiz
19.08.2021
Deutschschweiz
19.08.2021
Suisse romande
30.09.2021
Tessin
30.09.2021
BESUCHERZAHLEN

Die aufgeführten Besucherzahlen stellen dar, was für diesen Film seit dem Starttag bei ProCinema gemeldet und erfasst wurde.

Schweiz
2'416
Deutschschweiz
2'416
Suisse romande
Tessin

CAST & CREW
Regie
Daniel von Rüdiger
Produzent
Drehbuch
Musik
Schauspieler
Documentary:
Anne Knödler
Efy Zeniou
Elisabeth Oertel
Johannes Fötsch
Kaupo Holmberg
ZUTRITTSALTER SCHWEIZ

Seit 1.1.2013 werden alle Filme, welche in Kinos öffentlich vorgeführt werden von der "Schweizerischen Kommission Jugendschutz im Film" nach Alterskategorien eingestuft. Das Alter "Zugelassen ab" bedeutet, dass ein Kind/Jugendlicher durch das anschauen des Films keinen Schaden erleiden sollte. Ein Kind/Jugendlicher, welches(r) dieses Alter erreicht hat, wird alleine zugelassen. In Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, kann dieses Alter um maximal zwei Jahre unterschritten werden (z.B. Zugelassen ab: 10, ein(e) 10-jährig(e)r wird alleine zugelassen. ein(e) 8-jährig(e)r wird in Begleitung einer Erziehungsberechtigen Person zugelassen.
"Empfohlen ab" bedeutet, dass Ein Kind/Jugendlicher den Inhalt des Films verstehen kann.
Weitere Informationen unter: filmrating.ch

Zugelassen ab
16
Empfohlen ab
-

INHALT

Studium abgeschlossen und was jetzt? Das fragen sich fünf frisch gebackene Künstler und verkaufen all ihren Besitz, lassen ihr altes Leben hinter sich. Das gemeinsame Ziel: Auf alten russischen Ural-Motorrädern mit Seitenwagen auf den 43.000 Kilometer langen Weg nach New York City geht es durch kasachische Gewitter, in die mongolische Wüste, entlang tausender Kilometer Wellblechpisten. Unterwegs begegnen sie den unterschiedlichsten Menschen. Mit Ihrer Hilfe fahren sie immer ein Stückchen weiter - bis zum nächsten der insgesamt 972 Breakdowns. In der Not werden sie zu Mechanikern und „Ärzten“, aber auch die endlose Bürokratie und die eiskalte offene See zwischen Russland und Alaska fordern ihren Erfindergeist. Aus dem Filmmaterial einer dreijährigen Reise durch unwegsame und verlassene Gegenden ist ein unglaublich starker Roadmovie entstanden, der seinesgleichen sucht. Ihre Reise scheint unmöglich, doch sie folgen weiter ihrem Leitfaden - wo der eigentliche Plan nicht mehr aufgeht, wird es kreativ! Ein inspirierender Film über die Kunst, das Leben mitzugestalten.


BILDER


© Royal Film

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.
Hinweis schliessen